Luzern Indoor | Schützengesellschaft der Stadt Luzern

Schützengesellschaft Luzern
Telefon 041 240 25 25
info@luzernindoor.ch

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen - AGB

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher und weiblicher Sprachformen verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichwohl für beiderlei Geschlecht.

 

Die nachfolgenden Bedingungen für die Scheibenreservation mittels elektronischen Reservationssystems im Schiesssportzentrum Luzern Indoor sind Bestandteil eines Vertrages, der mit der Reservation eingegangen wird. Der Benutzer  anerkennt mit der Reservation die nachfolgenden Bestimmungen. Er nimmt zur Kenntnis, dass er bei Nichteinhaltung dieser Bedingungen von der Benutzung der reservierten Scheiben ausgeschlossen werden kann.

Daher ist eine Registration auf der Homepage des Schiesssportzentrums www.luzernindoor.ch und die Reservation über das Reservationssystem ab dem 01.11.2017 für jeden Benutzer Pflicht.

1. Waffengesetz

Der Benutzer verpflichtet sich, über die Bestimmungen des Waffengesetzes (12.12.2008), sowie den Transport und die sichere Aufbewahrung im Bilde zu sein und diese einzuhalten.

2. Haftungsausschluss

Alle Benutzer müssen einen amtlichen, persönlichen Ausweis mit Foto (und ggf. die Lizenz) vorweisen.
Es gelten die Vorschriften den SSV sowie des Betriebsreglements von Luzern Indoor.
Privathaftpflichtversicherung ist Sache des Benutzers. 
Jeder Benutzer des Schiesssportzentrums Luzern Indoor ist für allfällige Schäden selbst haftbar. Die Betreiberin „Schützengesellschaft der Stadt Luzern" lehnt jegliche Haftung, insbesondere für Unfälle, Diebstähle und Sachbeschädigungen (auch auf dem Parkplatz) ab.

3. Bezahlung

Die Bezahlung der reservierten Schiesszeit hat VOR Schiessbeginn in Bar oder mittels Kreditkarte/Bankkarte zu erfolgen.

4. Rücktritt/ Annullationen

Reservationen, welche nicht mindestens 24 Stunden vor dem Termin abgesagt wurden, müssen leider verrechnet werden, sofern sie nicht weiter vermietet werden (gilt auch bei Krankheit, Unfall etc.). Es erfolgt eine Sperrung für weitere Reservationen bis die Zahlung erfolgt ist.

5. Verspätung oder Nichterscheinen

Bei Verspätung oder Nichterscheinen verfügt die Betriebsleitung über die betreffenden Scheiben. Die Reservationszeit ist durch den Schützen vollumfänglich zu bezahlen.
Toleranz bei Verspätung: 30 Minuten.

6.  Missbrauch von Jahres- oder Saisonkarten

Wird ein Missbrauch der Jahres-oder Saisonkarte festgestellt – u.a. Erscheinen mit Verspätung von einer Stunde oder Nichterscheinen ohne Meldung– so wird

  1. eine Verwarnung ausgesprochen und
  2. im Wiederholungsfalle wird die betreffende Karte für einen Monat eingezogen.
  3. In besonders krassen Fällen kann auf die weitere Abgabe einer Karte auf eine bestimmte Zeit abgesehen werden.
  4. In allen Fällen besteht kein Anrecht auf eine Rückvergütung.

7. Hausordnung

Die Benutzer sind verpflichtet, die Infrastruktur des Schiesssportzentrums Luzern Indoor mit aller Sorgfalt zu behandeln und sich an die AGB/das Betriebsreglement sowie an die Anweisungen des Betriebspersonals zu halten. Das Rauchen in den Räumlichkeiten der Schiesssportzentrums ist untersagt.

Anlagenverschmutzungen sowie Anlagenbeschädigungen werden nach Reinigungsaufwand sowie Reparaturaufwand in Rechnung gestellt.

8. Besonderes

Die Leitung des Schiesssportzentrums Luzern Indoor behält sich vor, für besondere Anlässe (SSV Trainings, Wettkämpfe und speziellen Anlässen) über die Schiessanlagen zu verfügen.

Adresse

Luzern Indoor
Schiesssportzentrum 

Zihlmattweg 43
6005 Luzern

Telefon: 041 240 25 25
E-Mail: info@luzernindoor.ch

Hallen-Leitung: 
Daniel Meier
Telefon: 079 595 5871
E-Mail: schiesssportzentrum@gmail.com

Downloads

Allgemeine Geschäftsbedingungen
1 - 1 / 1
© 2011 by Schützengesellschaft Luzern | Telefon 041 240 25 25 | info@luzernindoor.ch